Auf unseren Beschichtungsständen können unterschiedlichste Bahnmaterialien (z.B. verschiedenste Folien, Aluminiumbänder, Gewebe) mit einem breiten Spektrum an Abmessungen be- und verarbeitet werden.

Die Klebstoffbeschichtung kann über verschiedene Auftragsverfahren (Abstreifer-, Dosierwalzen oder Düsentechnik) erfolgen. Ebenso wie bei der Wahl des Klebstoffes (PUR, EVA, Hotmelt) sind unterschiedlichste Formen und Anwendungsoptionen (Vorwärmung, Kühlung, Plasmaaktivierung, Corona-Beschichtung, Pressen, Kaschieren, usw.) möglich.

 


Bitte sprechen sie uns an per Mail oder telefonisch,
gerne entwickeln oder konfigurieren wir eine für ihre Bedürfnisse optimale Produktionsanlage.