Durch den Einsatz eines Vorschmelzgerätes wie Granulatvorschmelzer oder PUR-Vorschmelzer wird die Auftragsmaschine automatisch mit flüssigem Klebstoff versorgt.

Für beide Varianten bekommen Sie diverses Zubehör.

 

 

GRANULATVORSCHMELZER 


Vorschmelzer zum Schmelzen von Klebstoff-Granulat.

Das Granulat wird im Vorratsbehälter vorgehalten. Der pneumatisch betätigte Zylinder drückt das Granulat bedarfsgesteuert durch die elektrisch beheizte Schmelzplatte. Die Steuerung der Schmelzmenge erfolgt durch kapazitive Niveaukontrolle im Schmelzbehälter der Auftragmaschine. Durch das bedarfsgesteuerte Schmelzen entsteht nur eine geringe thermische Belastung der Schmelzklebstoffe.

Für Durchsatzmengen von 20 kg bis 160 kg / Stunde 

  • elektronische Temperaturregelung
  • Niveausteuerung im Schmelzbehälter der Auftragsmaschine mittels kapazitiver Sonde und Schaltverstärker
  • der Schaltkasten mit Bedienelementen kann sowohl auf der rechten als auch auf der linken Seite des Vorschmelzers angebracht werden. 

Zubehör: 

  • Zusatztrichter mit Deckel
  • Schwenkhalter
  • verlängerter Auslauf
  • Füllstandskontrolle
  • Granulatlockerer
  • Kühlmantel mit Kühlgebläse
  • Vacumat

Für Durchsatzmengen von 4 kg bis 40 kg / Stunde 

  • elektronische Temperaturregelung
  • Niveausteuerung im Schmelzbehälter der Auftragsmaschine mittels kapazitiver Sonde und Schaltverstärker
  • der Schaltkasten mit Bedienelementen kann sowohl auf der rechten als auch auf der linken Seite des Vorschmelzers angebracht werden. 

Zubehör: 

  • Zusatztrichter mit Deckel
  • Schwenkhalter
  • verlängerter Auslauf
  • Füllstandskontrolle
  • Kühlmantel mit Kühlgebläse

 

 

 

PUR-VORSCHMELZER 


Vorschmelzer zum Schmelzen von PUR - Schmelzkleberblöcken in Zylinderform.

Der PUR - Kleber wird im Schmelzbehälter vorgehalten. Der pneumatisch betätigte Zylinder drückt den PUR-Klebstoff bedarfsgesteuert durch die elektrisch beheizte Schmelzplatte.

Die Steuerung der Schmelzmenge erfolgt durch kapazitive Niveaukontrolle im Schmelzbehälter der Auftragmaschine. Durch das bedarfsgesteuerte Schmelzen entsteht nur eine geringe thermische Belastung der PUR - Klebstoffe.
Die PUR - Vorschmelzer sind mit einem luftdichten Schmelzbehälter sowie Anschluss für Stickstoff, trockene Luft oder Schutzgas ausgestattet. Wie bei unseren Auftragsmaschinen zur Verarbeitung von PUR - Klebstoffen, sind alle Bauteile die mit dem Klebstoff in Berührung kommen teflonbeschichtet.

Für druckstabilen PUR - Schmelzklebstoff in Zylinderform ohne Umverpackung

  • elektronische Temperaturregelung

Zubehör:

  • Schwenkhalter
  • verlängerter Auslauf
  • Füllstandskontrolle
  • Lufttrockner

Für PUR - Schmelzklebstoff in Zylinderform im Folienbeutel.

Einsetzbar für Gebinde mit Ø 130 mm oder Ø 150 mm.

Schwenkbares Rohrgehäuse zur leichten Reinigung der Schmelzplatte

  • elektronische Temperaturregelung
  • Niveausteuerung im Schmelzbehälter der Auftragsmaschine mittels kapazitiver Sonde und Schaltverstärker
  • der Schaltkasten mit Bedienelementen kann sowohl auf der rechten als auch auf der linken Seite des Vorschmelzers angebracht werden
  • Trockenluftanschluss  

Zubehör: 

  • Schwenkhalter
  • verlängerter Auslauf
  • Füllstandskontrolle
  • Lufttrockner

Vorschmelzer für druckstabilen PUR - Schmelzklebstoff in Zylinderform, Ø280 mm.

Vorschmelzer als Standgerät zur Positionierung vor oder neben einer Auftragmaschine.

Dichtes System, daher ist der Einsatz eines Lufttrockners nicht erforderlich. 

  • für PUR - Schmelzklebstoff verpackt in Folien-Inlinern oder ohne Umverpackung
  • beheizter, teflonbeschichteter Zwischenbehälter mit Zahnradpumpe
  • beheizter Schlauch
  • elektronische Temperaturregelung
  • Niveausteuerung im Schmelzbehälter der Auftragsmaschine mittels kapazitiver Sonde und Schaltverstärker
  • Füllstandskontrolle 

Zubehör:

  • Anschlussmöglicheit von bis zu 4 beheizten Schläuchen

Für nicht druckstabilen PUR - Schmelzklebstoff in Zylinderform ohne Umverpackung. 

  • Schmelzen mittels elektrisch beheizter Schmelzplatte und Schmelzbehälterwandung
  • separate elektronische Temperaturregelung für Schmelzplatte, Behälter und Auslauf
  • elektrisch beheizter Auslauf mit pneumatisch betätigtem Verschluss
  • Niveausteuerung im Schmelzbehälter der Auftragsmaschine mittels kapazitiver Sonde und Schaltverstärker
  • Trockenluftanschluss
  • der Schaltkasten mit Bedienelementen kann sowohl auf der rechten als auch auf der linken Seite des Vorschmelzers angebracht werden.

Zubehör:

  • Schwenkhalter
  • Füllstandskontrolle
  • Lufttrockner

 

 

VACUMAT 


Granulatfördersystem zur Versorgung von Granulat - Vorschmelzern mit Schmelzklebstoffgranulat.

Die Befüllung des Vorschmelzers erfolgt durch einen Saugförderer mit automatischer Füllstandsregelung.

Der Saugförderer kann an einen Vorratssilo, Fassungsvermögen ca. 130 Liter, angeschlossen werden oder mittels einer Sauglanze direkt aus einem Bigpack fördern.

 

 

ZUBEHÖR


Selbstverständlich lassen sich die Vorschmelzgeräte individuell nach Kundenwunsch ausstatten. Sprechen Sie uns gerne an: +49 571 / 798 77 0